Mi,27.02.2013 Zirkuszelt, Saarburg

Wallis Bird (Foto: Alex)


"I never had a bad gig.
Even when it was komplett Scheisse, I learned something"

(Wallis Bird, 27.02.2013)

"The next song is der Hammer!"
Mit solchen Sprüchen, die aus ihrem ungezügelten irischen Plappermaul heraussprudeln, bezaubert Wallis Bird ihr breitgestreutes Publikum für fast zwei Stunden auf der Bühne des Saarburger "Zirkuszelt" - im Alleingang als One-Woman-Show. Ich bin kein großer Freund von Singer-Songwriter-Solo-Performances ohne Band, aber dieser rotschöpfige Unruheherd ist eine ganze Band, ihre Power reicht für Vier. Oder in den Worten der Irish Times: "The sheer visceral energy of Wallis Bird could kick-start an entire economy."
Zugleich beherrscht sie die Klaviatur der Stimmungswechsel, kann plötzlich umschalten auf zärtlich und zerbrechlich, so daß man eine Stecknadel fallen hören könnte, wenn eine in der Nähe wäre, und quasselt in erfrischendem Denglish, daß es eine pure Freude ist. Oft genug sagt sie selbst Dinge wie "Shit, warum erzähle ich das alles!?" und rülpst haarscharf am Mikrofon vorbei. Da kommt manchmal heimatliches Flair durch.

Wallis Bird (Fotos: Alex)

Wallis hat 2012 nicht irgendein Album gemacht, sondern eines der besten des Jahres, und sie interpretiert die eigenen Songs ohne Band durchaus überraschend, prickelnd und energiegeladen. Ihre Saiten sind zum Zerreissen gespannt, und das tun sie dann auch ohn' Unterlass - Wallis macht einen regelrechten Sport daraus, ihren Assistenten im Bühnenhintergrund mit dem Aufziehen neuer Saiten in Trab zu halten.
Über ihren anatomisch bedingten außergewöhnlichen Gitarrenstil wurde bereits öfter referiert (http://de.wikipedia.org/wiki/Wallis_Bird), und es ist kaum nachzuvollziehen, mit welchen offenen Stimmungen, Harmonien, Griffen sie die Saiten bearbeitet. Um es mit den Worten einer anderen anwesenden Gitarristin zu sagen: "es ist schier unmöglich, das nachzuspielen". Oder um es auf den Punkt zu bringen: es ist einfach ein Erlebnis, die irische Wahlberlinerin live zu erleben.

Wallis Bird - Encore - Live at Inas Nacht
WALLIS BIRD - ENCORE (Acoustic)

Wallis Bird (27.02.2013, Foto: Toff)