Sie sind hier: ROLLSPLITT

ROLLSPLITT gehörten ein Jahrzehnt lang im nördlichen Saarland zur Speerspitze der Cover- und Party-Rockbands. Von den frühen 90ern an gaben sie unzählige Konzerte bis zur Auflösung 2003. Zehn Jahre später dann das umjubelte Benefiz-Reunion-Konzert im Losheimer Lokschuppen. Nach dem Ausstieg der langjährigen Mitglieder Markus "Schneck" Müller (Bass) und Manfred "Manne" Ternig (Sax) starten ROLLSPLITT im Sommer 2015 wieder durch - mit TOFF am Tieftöner.

ROLLSPLITT geben noch einmal GAS (Foto: Winy Hoffmann, Dillingen)

KONZERTTERMINE


Fr, 15.12.2017 - Dreisbach Glashaus


-> Rollsplitt auf FACEBOOK

Rollsplitt 2016 auf der Dillinger Kulturbühne (Foto: Winy Hoffmann)


Rückspiegel:


So, 28.08.2016, 19 Uhr - Nennig (Saarl. Moselweinfest)
Das letzte Konzert mit Tom, der seine Kannen an den Nagel hängt. Das liegt wie ein Schatten über diesem ansonsten sehr schönen Konzert auf dem hochsommerlich eingestimmten Weinfest. Neros Stimme ist wieder da. Wir verkosten im 1. Set eine Flasche Mosel-Grauburgunder, that's Rock'n'Roll! Alex und Marilyn geben ein Unplugged-Intermezzo. Beim Finale JRAADUSS überläßt unsere Gitarristin ihre Soli ganz dem zukünftigen Ex-Saxofonisten Thomas Lay, der sich ein letztes Mal austobt. "un bliev su wie du woors - jraaduss" (Zitat Ende)

So, 14.08.2016, 19 Uhr - Beckingen (Schmaus)
Ein außergewöhnlicher Gig, wenn auch nicht aufgrund des aufbesserungswürdigen Publikumszuspruchs. Neros Stimme ist völlig am Boden, er bringt Walter 'Mac' Keller mit auf die Bühne, der ab dem zweiten Set seinen Job als Frontsau neben Marilyn übernimmt - und bravourös bewältigt. Nero verabschiedet sich vorzeitig - ein Novum in der Rollsplitt-Geschichte. Vincent Klein gibt ein feines Gastspiel als Sänger und Harpist bei HEART OF GOLD.

Do, 28.07.2016, 19.00 Uhr - Dillingen (Kulturbühne Odilienbrunnen)
Wenn kurz vor Konzertende das Bier am Getränkestand alle ist, spricht das eindeutig für die Qualität der Band. Der kleine Platz im Herzen der Fußgängerzone platzt aus allen Nähten, die vielen Besucher bringen die Regenwolken zum Verdampfen, es bleibt trocken (gegen Ende auch am Bierstand). SHINE ON YOU CRAZY DIAMOND wird so schnell niemand vergessen.

Fr, 03.06.2016, 20.00 Uhr - Nunkirchen (Kirmes)
Das ist eine echte Kirmes: in Sichtweite der Bühne beschallen Autoscooter und Himmelswippe ohrenbetäubend das regenverscheuchte Publikum, weswegen wir gleich mal mit SMOKE ON THE WATER loslegen, um zu zeigen, wer hier den Hammer in der Hand hat. Wir spielen kreuz und quer durch unser Programm, ohne feste Setliste, aber mit soviel Herzblut wie möglich (bei diesen Bedingungen), bis gegen ein Uhr nachts doch die Kondition etwas nachlässt. Immerhin feiert Marilyn mit HEAVY CROSS Premiere.

So, 08.05.2016, 15.30 Uhr - Wasserbillig/ Luxemburg (Spatzenfest)
Wir eröffnen die Open Air-Saison 2016 mit idyllischen Blick auf die Mosel, unweit der Sauermündung, auf luxemburgischer Seite. Die frühreife Frühlingssonne grillt uns auf der engen Bühne, wo MOONLIGHT SHADOW, Bowies LET'S DANCE und Didos THANK YOU in dieser Besetzung Premiere feiern. Vielleicht nächstes Jahr wieder - im Samstagabend-Hauptprogramm?

Sa, 02.01.2016 - Mettlach ("De Keller")
Der ROLLSPLITT-Neujahrsempfang in Carlos kuscheligem Keller hat alle Erwartungen übertroffen! In einer schweißtreibenden 4-Stunden-Schicht vor ansteckend ausgelassenem Publikum in Feierlaune im proppenvollen Club "De Keller" im Mettlacher Parkhotel spielen wir wie entfesselt bis tief in die Nacht - ein dröhnender, klönender, wohltönender Jahresbeginn, zu dem auch URGENT wieder aus der Rollsplitt-Schublade ausgekramt wird und in der neuen Besetzung fröhliche Urständ feiert.

Sa, 05.12.2015 - Restaurant Frischbiers, Primsweiler (Rock & Burger)
Nicolausrock im schicken Festsaal bei Frischbiers - zum "kulinarischen Erlebnis für Gaumen und Ohren" servieren wir eine handfeste Überraschung auf der Bühne: Tom, sieben Jahre lang das Gebläse von DREAMER und seit 10 Monaten im "Ruhestand", bringt frischen Wind in die vakante Position des Saxofonisten und bereichert die Percussionfront. Die brandneue Rollsplitt-Version des Gerry Rafferty-Klassikers BAKER STREET wird allen im Publikum lange im Gedächtnis bleiben. Uns auch.

Sa, 22.08.2015 - Losheim-Wahlen (Kirmes)
Von einigen Soundproblemen abgesehen war das gewiß der beste Rollsplitt-Gig in diesem Sommer. Bei angenehm spätsommerlichen Temperaturen unter einem imposanten Zeltdach bringen wir an Marilyns Geburtstag das dichtgedrängte Publikum vor der Bühne ab dem zweiten Set zum Tanzen! In entspannter Atmosphäre gelingt (fast) alles (sogar ein spontanes, nie geprobtes SEXY). Mit dem TAXIMANN beenden wir um halb 2 nachts die ROLLSPLITT-Saison 2015... bin gespannt, wie es weitergeht.

Fr, 14.08.2015 - Beckingen (Schmaus)
Alex und Marilyn beginnen mit einem kleinen Acoustic-Set, dann gehts los - auf Zuruf, ohne feste Setliste, von 9 bis tief in die Beckinger Nacht, viel länger als geplant. Schneck übernimmt als gern gesehener Gast bei ROSANNA wieder den Bass. Ein gewaltiger Regenguss schmiedet das Publikum unterm Zeltdach eng zusammen, während wir (nie geprobt) IT'S RAINING AGAIN improvisieren (...kommt mir irgendwo bekannt vor). Meine persönlichen Highlights: WHO'S CRYING NOW (Journey) gleich zu Beginn und MOTHER (Pink Floyd), das ich zusammen mit Nero singen darf, als allerletzte Zugabe gegen halb 2 nachts.

Fr, 03.07.2015 - Merzig (Stadtfest)
Mein Einstand bei Rollsplitt unter Extrembedingungen - bei 38 Grad auf der Altstadt-Bühne kollabiert der Stromgenerator bereits zu Beginn des Konzertes (20 Minuten Zwangspause), meine Basssaiten werden so klebrig, daß ich ständig die Fingerchen benetzen muß, die Konkurrenz (Marx, Rootschilt & Tillermann, Just Pink) ist nahezu übermächtig - dennoch war es ein Riesenspaß und das Publikum machte begeistert mit bis halb zwölf nachts (bei angenehmen 28 Grad).


Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.

ROLLSPLITT

v.l.n.r.: Alex (lead guitar), Patrick (voc, keyboards), Toff (bass, voc), Nero (voc, guitar, harp), Marilyn (voc), Steve (drums)

Pressetext

Rollsplitt geben wieder Gas – auch ein Vierteljahrhundert nach ihrer Gründung ist der Publikumszuspruch ungebremst. Eine der langlebigsten Coverbands im Saarland bleibt der heimischen Musikszene erhalten.
Die beliebte Formation kann durch mehrere Leadsänger und erfahrene Mitstreiter eine Setlist mit großer musikalischer Bandbreite aufbieten, die vom klassischen Rock über eingängigen Pop bis zum Disco-Hit viele Gassenhauer bereit hält (Toto, Pink Floyd, Grönemeyer, Westernhagen, Donna Summer, Eros Ramazzotti u.v.a.). Spielfreude, Spontaneität und Interaktion mit dem Publikum sind Markenzeichen von Rollsplitt, deren berüchtigter Frontmann Nero Faust seit jeher ein markantes Aushängeschild mit Breitenwirkung ist.
Zum aktuellen Line-up gehören außerdem Marilyn Heib (Gesang), Patrick Barth (Gesang, Keyboards), Alexandra Schwarz (Gitarre), Steve Bellmann (Schlagzeug) und Chris Toff Brill (Bass, Gesang). Thomas Lay (Saxophon, Percussion) hat die Band im August 2016 verlassen.
Also aufgepasst: Rollsplitt bringt euch weiterhin ins Schleudern ;-)

Rollsplitt 2016 auf der Dillinger Kulturbühne Foto: Winfried Hoffmann

Rollsplitt 2016 auf dem Beckinger Schmaus mit Tom (1.v.l) und Mac (3.v.r.) (Foto: Winy Hoffmann)

Neujahrsempfang mit ROLLSPLITT am 02.01.2016 im Keller Mettlach (Foto: Winfried Hoffmann)

Rollsplitt - die erste Probe im neuen Line-up am 8. April '15 (Foto: Christian Busch)

Saitensprung - Toff auf der ROLLSPLITT-Bühne, Merziger Kultursommer, 16.08.2014

Rollsplitt Merziger Kultursommer, 16.08.2014 (Foto: Daniel Loegel)

Rollsplitt Alex soliert beim Reunion-Concert (Foto: Toff, 13.12.2013)